Über mich

Hallo, liebe Besucher meiner Website!

 

Mein Name ist Sabrina Brandl, ich bin Jahrgang 1988, gelernte Industriekauffrau und züchte bereits seit 2010 hobbymäßig, in kleinem Rahmen holländische Miniwidder (NHD´s), sowie deutsche Zwergwidder Kaninchen im Farbschlag japaner.

 

Mein wohl bisher größter Zuchterfolg war der NHD Rammler "Kentucky´s Donnerhall" und die darauf aufgebaute Linie im Farbschlag creme-havanna japaner mit weißen Abzeichen, welche von 2016-2018 meine Zucht prägte. Ein Traum Rammler, mit absolut herausragenden Jungtieren. Mein Ziel ab dem Jahr 2021 liegt erneut darin, diesen Farbschlag heraus zu züchten, da er leider seit dem Minilop Hype zusehends von der Bildfläche verschwindet. Das wäre ein herber Verlust. 

 

Meine Zuchtstätte befindet sich in einem kleinen Dorf namens "Denkhof", im schönen bayerischen Wald. Das Wahrzeichen von Denkhof ist die Kirche "St. Laurentius" mit dem lachenden "Gesicht". Denkhof liegt sehr ländlich zwischen Passau und Freyung und gehört zur Gemeinde Büchlberg. Die Dreiflüssestadt Passau liegt nur etwa 20 Autominuten von uns entfernt.

Die Tiere sind für mich Familienmitglieder und werden auch als solche behandelt. Die Zucht ist für mich nicht nur ein Hobby, es ist eine Passion und nimmt einen großen Teil meiner Freizeit ein. Ich lebe mit den Tieren und nicht von ihnen.

 

Ich züchte Zwergwidder nach deutschem und holländischen (NHD) Standard und stelle meine Tiere soweit möglich, regelmäßig auf EE-Schauen aus, um sie bewerten zu lassen. Die Bewertungen sind unter der Seite "Erfolge" einsehbar.

 

NHD, Satin- und Zwergwidder Kaninchen liegen bei 1,3 - 1,9kg. 

Sie gehören somit zu den "Zwergrassen". 

Unsere schöne Heimat